Gerüstbau ist Vertrauenssache.

Wir haben was Sie brauchen!

Arbeitsgerüste

Das Arbeitsgerüst wird in verschiedenen Breitenklassen sowie Gewichtsklassen aufgeteilt. Die Breitenklasse bestimmt den Arbeitsraum, die Gewichtsklasse muss ausreichend bemessen sein, um die darauf Arbeitenden, ihr Arbeitsgerät sowie das erforderliche Arbeitsmaterial zu tragen.

Treppentürme

Treppentürme werden oft als temporäre Bauten für das Erschließen eines Gebäudes oder einer Baustelle errichtet. Sie werden zur Verbesserung der Baustellenlogistik eingesetzt oder auch als Fluchttreppe an Gebäuden.

Schutzgerüste

Schutzgerüste werden zum Schutz der Arbeiter und Passanten eingesetzt. Diese Schutzmaßnahmen können noch mit Staubschutznetzen (Staubentwicklung) sowie Personenfangnetzen (Sicherung gegen Absturz) erweitert werden.

Fahrgerüste

Fahrgerüste werden auch als Rollgerüste bezeichnet, da sie verschoben werden können, je nachdem an welcher Stelle man es braucht. Ein Rollgerüst ist in der Regel aus Aluminium gefertigt.

Wetterschutzdach

Wetterschutzdächer werden z.B. bei einem Dachabriss eingesetzt, um Wetter unabhängig arbeiten zu können. Auch im Rahmen einer Gebäudeaufstockung kommen sie zu Einsatz.

Raumgerüste

Raumgerüste werden als Innengerüste eingesetzt, die den Raum ausfüllen. Besonders in sehr hohen Gebäuden, sind Raumgerüste unverzichtbar um an Wänden und Decken arbeiten ausführen zu können.

Hochwasserstege

Hochwasserstege werden als Transportwege für Passanten bei einem drohenden Hochwasser errichtet. Sie verfügen über Geländer sowie einen ausreichend breiten Belag aus Holz, Aluminium oder Stahl.

Arbeitsbeispiele

Gerüstbau Weber

Hauptstraße 38

53545 Linz-Ockenfels

02644 - 6 03 86 44 | 0171 - 8 82 13 35

info-geruestbau-weber@t-online.de

 

Copyright © 2017 - Günter Weber

Mitgliedsbetrieb

DATENSCHUTZ

a

Hauptstraße 38

53545 Linz-Ockenfels

02644 - 6 03 86 44

0171 - 8 82 13 35

info-geruestbau-weber@t-online.de

 

Copyright © 2017 - Günter Weber